Magenverstimmung - Heilen mit Pflanzen M

Unter einer Magenverstimmung versteht man eine schmerzhafte Verdauungsstörung. Eine Magenverstimmung tritt meist nach einem zu reichlichen, fettigen Essen auf, die Magenverstimmung ist manchmal von Übelkeit und Erbrechen begleitet.

Auf dieser Seite finden Sie Rezepte und Hausmittel zur Behandlung einer Magenverstimmung  mit Heilpflanzen und Heilkräutern.

Brechreiz auslösen

In manchen Fällen behandelt man eine Magenverstimmung am besten, indem man den Mageninhalt durch Erbrechen entleert. Die beiden hier aufgeführten Zubereitungen lösen einen Brechreiz aus.

Absud mit dem Wilden Stiefmütterchen
Man gibt 2 g getrocknete, pulverisierte Wurzeln der wilden Stiefmütterchen in 1 Glas Zuckerwasser. Das Wasser wird in einem Zug getrunken.

Absud mit Märzveilchen
Man gibt 15 g der Märzveilchen in 200 ml Wasser. Die Märzveilchen müssen  vor dem Abseihen 10 Minuten kochen. Der Absud wird in 3 kleinen Portionen getrunken.

Brechreiz verhindern

Die folgenden Zubereitungen können den Brechreiz stillen, falls durch die Magenverstimmung ein Brechreiz ausgelöst wurde. Alle Anwendungen sollten möglichst warm und langsam in kleinen Schlucken getrunken werden.

Tee mit Melisse
Man gibt: 60 g Blüten und Stiele der  Melissen in 1 Liter kochendes Wasser. Die Heilkräuter müssen vor dem Abseihen 10  Minuten ziehen.

Tee mit Immergrün
Man gibt 30 g getrocknete Blätter vom Immergrün in 1 Liter kochendes Wasser. Die Blätter müssen 10 Minuten ziehen.

Tee mit Robinien
Man gibt 40 g getrocknete, vor dem Aufblühen gesammelte Blüten der Robinien in 1 Liter kochendes Wasser. Die Blüten müssen 5 Minuten ziehen.

Tee mit Winterlindenblüten
Man gibt 60 g Blüten der Winterlinden in 1 Liter Wasser. Die Blüten müssen 15 Minuten ziehen.

Tee mit Blättern vom Zitronenstrauch
Man gibt 15 g Blätter und blühende Sprossspitzen vom Zitronenstrauch in 1 Liter kochendes Wasser. Die Heilpflanzen müssen 10 Minuten ziehen.

Buchempfehlungen

- Alles über Heilpflanzen

- Heilpflanzenpraxis: Rezepturen

- Medizin der Erde: Heilanwendungen, Rezepte

- Praxis der modernen Heilpflanzenkunde

- Gesundheit durch Heilkräuter