Odontoglossum / Orchideen - Kulturanleitung & Pflege

 
Zimmerpflanzen | «Odontoglossum»
Sie sind hier: Startseite > Lexika & Übersichten > Orchideen M - V > Odontoglossum

Odontoglossum

Odontoglossum / Orchideen

Zur Gattung Odontoglossum gehören überwiegend epiphytische Orchideen mit kleinen ei- oder birnenförmigen Pseudobulben. An der Spitze, der in kleinen Gruppen dem Rhizom entspringenden Bulben, bilden sich ein bis drei zungenförmige, lanzettliche, hellgrüne und längs der Mittelrippe v-förmig gefaltete Blätter. An der Basis der Pseudobulben entspringen gebogene Blütenschäfte mit bis zu 30 duftenden und ausdauernd blühenden Blüten.

Kulturanleitung Odontoglossum

Licht: Odontoglossum benötigen einen hellen Standort mit einigen Stunden täglicher indirekter Sonneneinstrahlung während des Vor- oder Nachmittags. Die schwache Wintersonne darf direkt auf diese Orchideen scheinen.

Gießen: Während der Wachstumsphase gießt man die Orchideen mäßig. Während der recht kurzen Ruheperiode gießt man gerade soviel, dass die Erde nicht austrocknet.

Temperatur: Bei diesen Orchideen hält man die Temperatur ganzjährlich gleichmäßig bei 16 °C. Um die Luftfeuchtigkeit ausreichend hoch zu halten, sollten die Töpfe der Orchideen in mit Wasser und Kiesel gefüllte Untersetzer gestellt werden. Bei Temperaturen über 16 °C sollten die Orchideen zwei- bis dreimal täglich mit Wasser besprüht werden.

Vermehrung: Auch diese Orchideen vermehrt man durch Teilung des Rhizoms. Fragen zur genauen Vorgehensweise werden im Orchideen-Forum beantwortet.

Erdmischung: Die Odontoglossum sollten in einem für epiphytische Orchideen geeigneten Erdgemisch kultiviert werden. Ca. 1/3 der Töpfe füllt man mit Tonscherben, darüber gibt man ein Gemisch aus zwei Teilen fein zerkleinerten Osmunda Fasern und einem Teil mit etwas scharfem Sand vermischtem Sphagnum.

Umtopfen: Vor Beginn der Wachstumsphase, im zeitigen Frühjahr, können die Orchideen in größere Töpfe umgepflanzt werden.

Dünger: Die Orchideen werden während der Wachstumsphase bei jedem vierten Gießen mit einem Orchideendünger gedüngt.

Orchideen kaufen oder online bestellen

Orchideen können Sie in zahlreichen Gärtnereien kaufen. Meist ist hier die Qualität besser als in den großen Einkaufsmärkten. Im Internet finden Sie jedoch auch interessante Orchideen-Angebote und es gibt eine vernünftige Auswahl an speziellen Klarsichtpflanzgefäßen und Orchideendüngern. Die Auswahl an Orchideen ist beachtlich und die Qualität ist in den meisten Fällen ebenfalls sehr gut. Hier können Sie sich informieren und die nächsten Pflanzen für Ihre Sammlung bestellen:

Die große Auswahl an Orchideen bei Amazon

Amazon: Transparente Töpfe und Pflanzgefäße für Orchideen

Orchideendünger hier bei Amazon bestellen

Hier finden Sie Orchideen bei Ebay

Buchempfehlungen der Pflanzenfreunde zum Thema Orchideen

Orchideenatlas von Manfred Wolff
Das praktische Orchideen-Buch
Orchideen für Einsteiger: Die schönsten Sorten · Die beste Pflege
Orchideen: Haltung und Pflege leicht gemacht
Orchideen: Soforthelfer - Die 99 schnellsten Antworten

Weitere Bücher über Orchideen bei Amazon