Orchideen - Bildungsreisen - Reise nach Thailand / Urlaub in Thailand

Dendrobium thyrsiflorumDendrobium thyrsiflorum
© Foto: Wolfgang H., Chiangmai Thailand


Unser in Thailand wohnender Orchideenexperte Wolfgang möchte für interessierte Orchideenliebhaber gerne Urlaub und Bildungsreisen nach Nord-Thailand organisieren.

Interessenten können sich im Orchideenforum mit dem Moderator Wolfgang direkt in Verbindung setzten oder uns an folgende Mailadresse schreiben:

Das Programm in Thailand:

ThailandKing Prajadhipok Museum,  Bangkok
Foto: Lerdsuwa
GFDL.


1. Besuch von 5 Orchideen Farmen.

Auf einer Farm, in Phrao, werden wir zwei Tage einplanen. K. Sanon, ein anerkannter und von der Thai Königin hoch dekorierter Züchter wird uns an praktischen Beispielen zeigen, wie Orchideen vermehrt werden, wie sie aufgezogen werden und wie sie richtig umgepflanzt werden.

Jeder Teilnehmer erhält am Ende des Aufenthaltes eine Flasche mit Paphiopedilum exul Setzlingen und den dazugehörigen Ausfuhrpapieren - die Einfuhr nach Deutschland muss vorher beantragt werden. Dazu werden dem Teilnehmer die erforderlichen Exportdokumente von hier aus zugesandt ( mind. sechs Wochen vor Reiseantritt).

Diese Setzlinge kann er selber nach Rückkehr bei sich zu Hause sachgemäß - wie in Thailand erlernt - einpflanzen und kultivieren.

OrchideenstandOrchideenstand im Garten
© Foto: Wolfgang H., Chiangmai Thailand

2. Besuch eines Nationalparks im Norden von Thailand
mit sachkundiger Führung an Plätze mit wildwachsenden Orchideen.

3. Besuch eines Dorfes in den Bergen.
Einblick in wirklich ursprüngliche Lebensweise und Handwerkskünste - Wir werden kein Dorf besuchen, das von Touristen normalerweise aufgesucht wird.

4. Erholungsaufenthalt
In einem Hotel/Resort in Chiangmai oder in einem schönen Stadthotel mit Garten und Pool.

Orchideen und Zubehör online kaufen

Bücher über Orchideen bei Amazon

Bücher