Ringelblume - als Heilpflanze verwenden

Ringelblume

Ringelblume

Name: Calendula officinalis L
Pflanzennamen im Volksmund: Gartenringelblume, Ringelblümchen
Pflanzenfamilie: Korbblütler (Asteraceae)
Verwendung: Innerlich und Äußerlich
Heilkraut Anwendung - Rezepte finden Sie hier:
Bluterguss, Frostbeule, Hautgeschwür, Haut, Insektenstich, Leber, Menstruationsbeschwerden, Quetschung, Verbrennung, Warze

Steckbrief / Beschreibung

Wahrscheinlich stammt die in unseren Gärten wachsende Ringelblume von der Ackerringelblume (calendula arvensis L.) ab. Die Ringelblumen weisen wichtige medizinische Eigenschaften auf, vor allem bei Frauenleiden sind diese Pflanzen sehr hilfreich. Die Ringelblume zählt zu den hervorstechendsten Heilpflanzen Europas. In den mittelalterlichen Büchern über Heilkräuter wurde die Ringelblume häufig erwähnt, im Laufe der Zeit geriet die Pflanze dann aber allmählich in Vergessenheit. Erst seit einigen Jahren kommt die Ringelblume wieder zu alten Ehren. Den Ruf als wertvolle Heilpflanze verdanken die Ringelblumen einem flavonhaltigen Farbstoff, einer Bittersubstanz, einem Saponin, einem Harz, Alkoholen, einem ätherischen Öl, verschiedenen Säuren und Spuren von Salicylsäure. Ringelblumen wirken nicht nur bei Frauenleiden, sie sind auch antiseptisch (keimtötend), wundheilend, erweichend, entzündungshemmend und narbenbildend (wundheilend).

Wirkung der Heilpflanze / Heilwirkung - Ringelblume

antiseptisch (keimtötend), blutreinigend, entzündungshemmend, erweichend, gegen Hühneraugen, krampflösend, reguliert die Menstruation, narbenbildend (wundheilend), schweißtreibend

Anwendung mit der Heilkraft dieser Pflanze

Die Ringelblume wird in der Pflanzenheilkunde innerlich und äußerlich angewendet. Anwendungen mit den Ringelblumen in der Naturheilkunde finden Sie auf diesen Seiten: Bluterguss, Frostbeule, Hautgeschwür, Haut, Insektenstich, Leber, Menstruationsbeschwerden, Quetschung, Verbrennung, Warze

Buchempfehlungen

- Alles über Heilpflanzen

- Heilpflanzenpraxis: Rezepturen

- Medizin der Erde: Heilanwendungen, Rezepte

- Praxis der modernen Heilpflanzenkunde

- Gesundheit durch Heilkräuter

Bilder der Ringelblume

Klicken Sie zum Vergrößern auf die Vorschaubilder

Ringelblume, Blüte

Blüte einer Ringelblume

Foto: Wildfeuer
Bestimmte Rechte vorbehalten