Gartenbegriffe einfach erklärt
Gartenlexikon | «Spaten»
Sie sind hier: Startseite > Mein schöner GartenGartenlexikon > Spaten

Gartenlexikon S - Spaten

Im Garten zu verwendende Spaten gibt es in verschiedenen Größen.

Obwohl die kleineren oft als "Damenspaten" bezeichnet werden, erleichtern sie doch auch manchmal den Männern die Arbeit. Stiel und Griff des Spatens sollten zum Besitzer passen, für ihn handlich sein und aus festem, bruchsicherem Holz, z.B. Esche bestehen.

Es gibt Spatenblätter mit und ohne Tritt. Spaten ohne Tritt sind nur für schwere Schuhe mit fester Sohle geeignet. Leichte Schuhe oder Gummistiefel können durch die schmale Kante beschädigt werden.

Den Spaten reinigen und schärfen
Ein stark verschmutzter Spaten wird nach der Arbeit gereinigt, denn angetrocknete, lehmige Erde oder Rost erschweren die nächste Arbeit, bis sich das Blatt an den Bodenteilchen wieder blankgeschliffen hat. Auch stumpfe Spatenblätter erschweren die Arbeit. Ein Spaten sollte regelmäßig angeschliffen werden.