Gartenbegriffe einfach erklärt
Gartenlexikon | «Sellerie»
Sie sind hier: Startseite > Mein schöner GartenGartenlexikon > Sellerie

Gartenlexikon S - Sellerie

Der Sellerie (Apium graveolens var. rapaceum) ist ein Wurzelgemüse.

Sellerie wächst zunächst langsam. Die Knolle wird erst im August gebildet. Man kann dann bald kleinere Exemplare als Suppensellerie ernten. Um große Knollen zu erzielen, muss man dem Sellerie die ganze Vegetationsperiode über Zeit zum Wachsen lassen.

Wenn die Temperatur unter -4°C absinkt, muss der Sellerie geerntet werden. Leichte Nachtfröste verträgt Sellerie noch, starke Fröste vernichten die Ernte.