Gartenbegriffe einfach erklärt
Gartenlexikon | «Sommerschnitt»
Sie sind hier: Startseite > Mein schöner GartenGartenlexikon > Sommerschnitt

Gartenlexikon S - Sommerschnitt

Sommerschnitt nennt man das Auslichten der Obstbäume zur besseren Besonnung von Blättern und Früchten.

Neben dem normalen Obstbaumschnitt, der im unbelaubten Zustand ausgeführt wird, kann man bereits im Sommer sehr dicht gewachsene Baumkronen auslichten, damit die Blätter im Inneren mehr Licht zur Photosynthese bekommen.

Auch zum Ausreifen der Früchte ist das Schneiden der Obstbäume im Sommer günstig. Die Wunden heilen während der Vegetationszeit besser ab und brauchen nicht mit Baumwachs verschlossen zu werden. Nur die Süßkirschen sollen wegen des starken Saftdrucks nicht im Sommer geschnitten werden.